Vermeiden
Sie böse Überraschungen.

Auf Nummer sicher gehen!

Unsere Empfehlung: Kaufen Sie Microsoft® Software nur in der offiziellen Distribution, damit Sie sicher sein können, original Microsoft® Software zu erhalten.

SCHUTZ.

Original Software hilft beim Schutz gegen Viren, Spyware, Schadprogramme und andere Risiken, die mit der Verwendung gefälschter Software einhergehen können. Sichern Sie sich den Schutz, den Sie erwarten und verdienen – durch die Verwendung von original Software.

ZUVERLÄSSIGKEIT.

Sie zählen auf die Zuverlässigkeit und Performance der original Software.

Sie können sich keine Ausfallzeiten leisten, die aus Systemfehlern oder Sicherheitslücken gefälschter Programme resultieren könnten.

UNTERSTÜTZUNG.

Ausschließlich original Software wird von Microsoft und Ihren Partnern unterstützt.

Kunden mit gefälschter Software haben keinerlei berechtigten Anspruch auf Support durch Microsoft oder durch Ihre Partner.

Software-Piraterie geht uns alle an.

Software-Piraterie ist nach wie vor ein großes Problem. Wussten Sie, dass laut BSA Global Soft- ware Study allein in Deutschland 22 % nicht-lizenzierte Software im Einsatz ist? Das entspricht einem Wert von mehr als 1,4 Mrd. Euro. Geld, das auch Ihnen verloren geht. 

Auch die Gefahren für Ihre Kunden sind nicht unerheblich. Denn das Problem ist: Ein gutgläubiger Erwerb von Nutzungsrechten an einem Computerprogramm ist nicht möglich. Jeder Privatnutzer und jedes Unternehmen muss sicherstellen, dass die verwendete Software ordnungsgemäß lizenziert wurde. 

Gründe genug, Ihnen ein Konzept einer Aufklärungskampagne vorzustellen, mit der wir gemeinsam das Thema Software-Piraterie auf interessante, intelligente Weise bei Ihren Kunden adressieren können.

0 %
nicht-lizenzierte Software im Einsatz

(in Deutschland)

0 Mrd.
Euro gehen dabei verloren

Gemeinsam gegen Software-Piraterie: Machen Sie mit!

Der Kampf gegen Software-Piraten muss unser gemeinsames Ziel sein.
Deshalb würden wir uns freuen, wenn Sie bei der Kampagne gegen nicht-lizenzierte Software dabei wären.

Setzen Sie sich mit Ihrem Ansprechpartner bei api in Verbindung.
Er wird mit Ihnen besprechen, wie wir gemeinsam weiter vorgehen können.

Weitere Informationen rund um Anti Piracy: